Presseinformation

Heute ist Aktionstag Glücksspielsucht

veröffentlicht am 28.09.2016

Glücksspiel – Das unterschätzte Suchtmittel Suchthilfe Aachen beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag Glücksspielsucht Anlässlich des deutschlandweiten „Aktionstag Glückspielsucht“ am 28. September 2016 beteiligt sich die Suchthilfe Aachen mit zwei Aktionen: Interessierte, Betroffene und Angehörige können sich zwischen 10 und 12 Uhr in einer offenen Telefon-Sprechstunde unter der Nummer 0241/41356123 informieren. Unter dem [...] weiterlesen

Stark statt breit: Arbeitskreis Suchtvorbeugung in der StädteRegion Aachen informiert zum Thema Cannabis

veröffentlicht am 27.09.2016

Dass Suchtprävention nicht eine Person oder Institution alleine betreiben kann, sondern eine Gemeinschaftsaufgabe vieler Akteure ist, wissen die Mitglieder des Arbeitskreises Suchtprävention in der StädteRegion Aachen. Hierzu gehören Vertreter der Fachstellen für Suchtvorbeugung in der Stadt und StädteRegion, der Jugendämter, Polizei, Schulen, des Gesundheitsamtes aber auch der AOK und IHK. Um sowohl Jugendliche und ihre Eltern sowie [...] weiterlesen

Führerscheinverlust durch Alkohol oder Drogen am Steuer – So erhalten Betroffene die Fahrerlaubnis zurück

veröffentlicht am 24.08.2016

Wer seinen Führerschein wegen Alkohol oder Drogen am Steuer verliert, muss hohe Ausgaben in Kauf nehmen. „Denn zur Wiedererlangung der Fahrerlaubnis sind diverse medizinische und psychologische Tests notwendig, die Zeit, Nerven und Geld kosten“, weiß Dr. Bernd Kogel, Suchttherapeut bei der Suchthilfe Aachen. Er empfiehlt: „Wer eine Medizinisch-Psychologische-Untersuchung (MPU) bestehen will, sollte sich gut darauf vorbereiten.“ Denn [...] weiterlesen

DAK-Gesundheitsreport 2015

veröffentlicht am 10.08.2016

Laut DAK-Gesundheitsreport 2015 fehlen Frauen häufiger am Arbeitsplatz als Männer. Der Krankenstand lag bei ihnen um 16 % höher. Allerdings seien Frauen zwar häufiger, jedoch kürzer als Männer krank. Die Gründe für die Fehltage sind unterschiedlich: Schwangerschaftskomplikationen machen je nach Altersgruppe bis zu 44% der Fehltage aus. Frauen haben außerdem 64% mehr Fehltage wegen Krebserkrankungen. Bei Männern spielen ab [...] weiterlesen

Projektwoche der Gesamtschule Aachen Brand

veröffentlicht am 02.08.2016

Erneut hat die Gesamtschule Aachen Brand die Zeit vor den Sommerferien genutzt und eine Projektwoche zum Thema Sucht für den 7. Jahrgang angeboten. Die Lehrer wurden im Vorfeld durch uns fortgebildet, um sich aktiv auf die Projektwoche vorzubereiten. In der Methodenschulung in unseren Räumlichkeiten ging es u.a. um Hintergrundwissen zur Suchtentstehung sowie um das Kennen lernen verschiedener Methoden der Suchtprävention. So konnten dann [...] weiterlesen