Presseinformation

Presseinfo: 7000 Euro für Feuervogel

veröffentlicht am 29.04.2016

Aus Gold mach Geld - Lions Club Aachen Auqisgranum spendet 7000 Euro für Kinder suchtkranker Eltern In rund 100 Zahnarztpraxen in der StädteRegion Aachen können Patienten ihre alten Zahnfüllungen, Kronen und Brücken abgeben. Dieses Altgold tauscht der Lions Club Aachen Aquisgranum und spendet den Erlös einem guten Zweck. Spenden werden aber auch im Rahmen vieler anderer Aktionen, wie z.B. bei Benefizkonzerten gesammelt und sozialen [...] weiterlesen

Aktionswoche Kinder aus suchtbelasteten Familien

veröffentlicht am 15.02.2016

Vergessenen Kindern eine Stimme geben - Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern Unter dem Motto „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ findet vom 14. bis 20. Februar die deutschlandweite Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien statt. Daran beteiligt sich auch das Angebot „Feuervogel“ der Suchthilfe Aachen. In Kooperation mit dem Apollo Kino zeigen die Experten am Dienstag, 16. Februar um 20.15 Uhr im Apollo Kino in der Pontstraße [...] weiterlesen

Presseinfo: Jugendliche und Alkoholkonsum an Karneval – Suchthilfe Aachen gibt Tipps

veröffentlicht am 03.02.2016

Der Begriff ‚Alkohol’ kommt ursprünglich aus dem arabischen und bedeutet ‚das Feinste’. Doch Jugendliche – aber auch Erwachsene – nutzen Alkohol dabei nicht immer als feines Genussmittel, sondern zielen auf den Rausch. Die bevorstehenden Karnevalstage dienen einigen als willkommene ‚Entschuldigung’, bis zum Umfallen zu trinken. Kamelle fangen, sich verkleiden, tanzen und singen sind dann nicht mehr die Hauptmotive zum Feiern der [...] weiterlesen

E-Shishas für Jugendliche verboten

veröffentlicht am 01.02.2016

Der Bundestag hat am Donnerstag, den 28.01.2016 den Verkauf von E-Zigaretten und E-Shishas an Jugendliche unter 18 Jahren verboten. Damit wurde nun endlich ein entsprechendes Gesetz verabschiedet und eine rechtliche Lücke geschlossen. Denn bislang waren elektronische Zigaretten vom Verkaufsverbot an Jugendliche ausgenommen, weil sie keinen Tabak enthalten. E-Zigaretten verdampfen Flüssigkeiten zum Inhalieren. Experten warnen jedoch vor [...] weiterlesen

Suchthilfe Aachen begrüßt das neue Jahr

veröffentlicht am 13.01.2016

Neujahrsempfang der Suchthilfe Aachen – Ausstellung „Sucht hat viele Gesichter“ eröffnet Die Suchthilfe Aachen hat das neue Jahr bei einem Neujahrsempfang am 12. Januar gemeinsam mit Mitarbeitenden und Kooperationspartnern begrüßt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde die Ausstellung „Sucht hat viele Gesichter“ in den Fluren der Suchtberatung, Hermannstraße 14 in Aachen, eröffnet. Gezeigt werden Portraits verschiedener Menschen, [...] weiterlesen