Presseinformation

Presseinfo: Offener Elternabend zum Thema Cannabis

veröffentlicht am 12.03.2017

In der Pubertät gehört für die meisten Jugendlichen das Experimentieren mit Rauscherfahrungen zum Erwachsen werden dazu. Einige greifen dabei nicht nur zu Alkohol oder Zigaretten, sondern auch zu illegalen Drogen wie Cannabis. Mit seiner spezifischen Wirkung scheint es besonders interessant für junge Menschen zu sein. Aber was genau macht den Reiz von Marihuana und Haschisch aus? Wie wirken die Substanzen? Welche Risiken und Nebenwirkungen [...] weiterlesen

Aktionswoche: Vergessenen Kindern eine Stimme geben

veröffentlicht am 12.02.2017

Unter dem Motto „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ findet vom 12. bis 18. Februar die deutschlandweite Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien statt. Daran beteiligt sich auch das Angebot „Feuervogel – Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern“ der Suchthilfe Aachen. Am Samstag, den 18. Februar machen die „Feuervögelchen“ dazu gemeinsam mit ihren Eltern und Mitarbeitern der Suchthilfe einen Ausflug in den „Öcher Bösch“. [...] weiterlesen

Hilfe bei Internetsucht

veröffentlicht am 09.02.2017

Anlässlich des gestrigen Safer Internet Days ging die neue Webseite www.erstehilfe-internetsucht.de online. Erarbeitet wurde das neue Internetangebot von der Sektion für Suchtmedizin und Suchtforschung an der Universitätsklinik Tübingen im Rahmen des Projekts „Angebote bei internetbasiertem Suchtverhalten (AbiS)“ mit Mitteln des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG). Herzzstück ist die Auflistung von bisher 950 deutschlandweiten [...] weiterlesen

Stark statt breit – Schüler der Mies-van-der-Rohe-Schule informieren zum Thema Cannabis

veröffentlicht am 20.01.2017

Unter dem Motto „Stark statt breit“ informieren 15 Schüler der Mies-van-der-Rohe-Schule, dem Berufskolleg für Technik in der Städteregion Aachen, am Montag, den 30. Januar 2017 ihre Mitschüler der Fachoberschulklassen 11 zum Thema Cannabis. Damit sie diese verantwortungsvolle Aufgabe meistern können, werden sie am Mittwoch, den 25. Januar 2017 in der Suchthilfe Aachen geschult. „Hier erfahren sie einerseits Wissenswertes zur Substanz, [...] weiterlesen

Guter Vorsatz für das neue Jahr: rauchfrei werden

veröffentlicht am 28.12.2016

Und für diejenigen, deren Vorsatz "rauchfrei werden" lautet, gibt die BZgA Tipps für einen erfolgreichen Rauchstopp: Alltagscheck: Vor einer Rauchentwöhnung ist es wichtig, die eigenen Rauchmuster und -gewohnheiten im Alltag zu erkennen. Daher lohnt es sich, typische Orte, Tätigkeiten und Stimmungen häufigen Rauchens herauszufinden, um zu verstehen, inwiefern sie ein mögliches Hindernis für ein rauchfreies Leben [...] weiterlesen