Presseinformation

Presseinfo: Veranstaltungsreihe: Männersüchte – Frauensüchte; was ist anders?

veröffentlicht am 16.01.2018

"Sucht hat immer eine Geschichte“ so lautet eine Kampagne der Suchtvorbeugung in Nordrhein-Westfalen. Und diese Geschichte ist meist bei Frauen und Männern unterschiedlich. Denn Suchterkrankungen weisen bei Frauen und Männern neben Gemeinsamkeiten auch viele Unterschiede in Bezug auf Ursachen, Ausprägungen und Verläufen auf. „Frauen neigen in der Tendenz eher zu ‚leiseren‘ Suchtmitteln, fallen beispielsweise mit einem [...] weiterlesen

Presseinfo: Aktion Wunschbaum

veröffentlicht am 18.12.2017

Luisenhospital und Suchthilfe Aachen setzen sich gemeinsam für Kinder suchterkrankter Eltern ein. Bunt geschmückt, mit vielen Wünschen von Kindern suchterkrankter Eltern – so stand der Weihnachtsbaum seit Wochen in der Eingangshalle des Luisenhospitals. Jetzt türmen sich an die 160 liebevoll eingepackte Päckchen darunter. Viele Besucher und Mitarbeiter des Hauses haben sich auf den Weg gemacht, um die Wünsche der Kinder zu [...] weiterlesen

Feuervogel freut sich über Spende für das neue Zuhause

veröffentlicht am 14.11.2017

Die regionale Deutsche Bank-Stiftung West spendet 1.000 Euro an „Feuervogel – Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern“ der Suchthilfe Aachen. Seit dem 1.September 2017 hat der Feuervogel neue Räume in der Monheimsallee 71 bezogen und konnte durch diese Spende die Ausgestaltung dieser Räume verbessern. In der Städteregion Aachen leben schätzungsweise 13.000 minderjährige Kinder in suchtbelasteten Familien. „Für diese Kinder und [...] weiterlesen

Vorstellung Praktikant bei Feuervogel

veröffentlicht am 02.10.2017

Mein Name ist David Brüsseler und ich studiere derzeit im 5. Fachsemester Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule NRW in Aachen. Seit Ende August leiste ich in der Einrichtung "Feuervogel - Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern" in der Monheimsalle unter der Leitung von Marie Gurr meine Praxisphase ab. Das Projekt wendet sich an Kinder und Jugendliche von mindestens einem suchtkranken Elternteil. Hierbei gehört es zu meinen Aufgaben den [...] weiterlesen

Wenn Spielen zum Problem wird – Suchthilfe Aachen beteiligt sich am bundesweiten ‚Aktionstag Glücksspielsucht‘

veröffentlicht am 18.09.2017

Anlässlich des deutschlandweiten „Aktionstag Glückspielsucht“ am 27. September 2017 beteiligt sich die Suchthilfe Aachen mit der Fortbildung „Spielen ist nicht gleich spielen“. Im Rahmen der Schulung für Multiplikatoren von 14 bis 17 Uhr wird einerseits die problematische Nutzung von Automatenspiel, Poker und Sportwetten bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen thematisiert. Andererseits werden Unterschiede zu Internetspielen [...] weiterlesen