Themenarchiv: Niedrigschwellige Angebote

Impuls 15 in Zeiten von Corona

veröffentlicht am 25.12.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, die Zeiten sind schwer: Jetzt kommt zu den trüben Aussichten des Winters auch noch ein harter Lockdown mit all seinen Einschränkungen daher – und das gerade zu Weihnachten und Silvester. Wie soll man da nicht die Zuversicht verlieren? Bitte nicht! Denn Zuversicht ist eine unterschätze Eigenschaft, die nicht nur unsere Weltsicht verändert, sondern auch und gerade unsere Gesundheit. Und was kann jetzt [...] weiterlesen

Weihnachtsgrüße

veröffentlicht am 18.12.2020

Sehnsuchtszeit Advent auf dass Verständnis wachse, wo Befremden ist Wärme zunehme, wo Kälte ist Ruhe einkehre, wo Hektik ist Sehnsuchtsziel Weihnachten Auf dass Friede um sich greife, wo Feindschaft ist Vertrauen stärker werde, wo Argwohn ist Liebe erstrahle, wo Gleichgültigkeit ist Sehnsucht eine Welt erfüllt mit Gerechtigkeit gestaltet durch Zuneigung verliebt ins Glück Sehnsucht gibt Hoffnung Hoffnung gibt Mut Mut gibt [...] weiterlesen

Chris Lawton on Unsplash Chris Lawton on Unsplash

Impuls 14 in Zeiten von Corona

veröffentlicht am 30.11.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, wir Menschen sind „Gewohnheitstiere“ und mögen Veränderungen nicht so, zu mindestens nicht die, die wir nicht selbst herbeigeführt haben. Das liegt u.a. daran, dass jede Routine uns dabei hilft, Energie zu sparen. Oder andersrum: Veränderungen sind mit Stress verbunden und anstrengend. Außerdem neigen wir dazu, uns das Schlimmste auszumalen. Die Entscheidungspsychologie zeigt in eindrücklichen [...] weiterlesen

Photo by Marten Bjork on Unsplash Photo by Marten Bjork on Unsplash

Wie Arbeit gesund erhält

veröffentlicht am 19.11.2020

Für einige ist Arbeit verbunden mit Stress, Leistung, Erschöpfung und Überforderung. Klar, dass das Aspekte sind, die krank machen können. Sind wir aber mit unserer Arbeit, dem Umfeld dort und unseren Aufgaben zufrieden, dann macht Arbeit eben nicht krank, sondern schützt sogar vor psychischen Erkrankungen. Aber wie muss Arbeit sein, damit sie uns gesund hält? Das ist die spannende Fragen, der wir in diesem Beitrag nachgehen wollen. Denn [...] weiterlesen

Photo by Adam Nieścioruk on Unsplash

Substanzabhängigkeit erhöht Risiko für COVID-19

veröffentlicht am 09.11.2020

Im aktuellen drugcom-Newsletter wird aufgezeigt, dass Menschen mit einer Abhängigkeit von Alkohol, Tabak, Opioiden oder Kokain häufiger an COVID-19 erkranken und eher schwere Verläufe haben. "Den Analysen zufolge haben Menschen mit einer Substanzabhängigkeit ein 8,7-fach höheres Risiko für COVID-19 als Personen, die nicht substanzabhängig sind. Bei der Berechnung wurden das Alter, das Geschlecht, die ethnische Herkunft sowie die Art [...] weiterlesen