MPU: Weniger Gutachten in 2020

veröffentlicht am 17.01.2022

Alkoholauffälligkeit ist nach wie vor der Hauptgrund für eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU). Dies berichtet die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) in ihrer Presseinformation, die die bundesweite Statistik jährlich fortschreibt. "Insgesamt 84.017 MPU gab es im Jahr 2020 – 2.160 weniger als im Vorjahr. Dabei ermittelten die 14 aktiven Träger der bundesdeutschen Begutachtungsstellen für Fahreignung [...] weiterlesen

Jahresprogramm 2022 der Suchthilfe Aachen

veröffentlicht am 03.01.2022

Mit dem Beginn des neuen Jahres gehen wir optimistisch in die Planung unseres Veranstaltungsprogramms 2022. Das bedeutet: Auf Sie warten wieder vielfältige, altbewährte und neue Seminare und Workshops, Lesungen oder auch ein Kinoabend. Ein Schwerpunkt wird im Mai die Beteiligung an der „Aktionswoche Alkohol“ sein. Aber auch dem Thema „exzessive Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen“ widmen wir uns beispielsweise mit offenen [...] weiterlesen

Weihnachtsgrüße

veröffentlicht am 23.12.2021

Liebe Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer sowie Kooperationspartner*innen der Suchthilfe Aachen, ich sende Euch/Ihnen von Herzen eine Freudenbotschaft von pandemischem Ausmaß. Denn mit der Verkündigung von der Geburt Jesu senden Gottes Boten uns diese freudige Weihnachtsbotschaft und haben uns dabei fest im Blick. Nach diesem „verrückten“ und nervenaufreibenden Jahr wohl ganz besonders. Sie locken uns aus den [...] weiterlesen

Aktion Wunschbaum

veröffentlicht am 20.12.2021

Bereits zum siebten Mal unterstützt das Luisenhospital unsere Einrichtung Feuervogel mit einem  Wunschbaum. Über 170 Geschenke türmten sich im Luisenhospital unter dem Weihnachtsbaum. Rechtzeitig zu Weihnachten wurden diese verteilt, sodass unsere "Feuervögelchen", Kinder von suchterkrankten Eltern, sich zu Weihnachten über ein Geschenk freuen dürfen. Mitarbeitende, Patienten und Besucher des Luisenhospitals haben die Wünsche erfüllt [...] weiterlesen

Smartphone unter’m Tannenbaum?

veröffentlicht am 14.12.2021

Viele Kinder und Jugendliche werden zu Weihnachten ein Smartphone geschenkt bekommen. Aber ab wann ist ein Kind alt und reif genug für den Umgang mit eigenen digitalen Medien? Und wenn das Smartphone dann da ist, welche Regeln und technischen Einstellungen sollte es dann geben? Die Initiative klicksafe gibt hilfreiche Tipps, die wir Ihnen hier zusammengefasst haben: Auch wenn sich viele Eltern eine eindeutige Altersangabe wünschen, so [...] weiterlesen