Themenarchiv: Niedrigschwellige Angebote

Schlemmen wie Gott in Frankreich

veröffentlicht am 30.04.2019

hier für Sie als Download Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Unterstützer, bereits zum fünften Mal möchten wir Sie zur kulinarischen Woche im Troddwar einladen. An diesen Tagen zeigen die Mitarbeitenden am Kaiserplatz, dass auch in niedrigschwelligen Einrichtungen ein ausgewogener, frischer und abwechslungsreicher Mittagstisch angeboten werden kann. Die Woche steht unter dem Motto "französische Küche". Schauen Sie hier in [...] weiterlesen

Benefizessen im Troddwar – Schlemmen und Gutes tun für Querbeet

veröffentlicht am 11.03.2019

Die Suchthilfe Aachen lädt Freunde, Förderer und Genussmenschen zu einem Benefizessen in ihre Einrichtung Troddwar – Kontakt.Netzwerk.Niedrigschwellig. am Kaiserplatz ein. Am Samstag, den 23. März 2019, um 19 Uhr erwartet die Gäste ein exklusives vier-Gänge-Menü unter dem Motto „saisonal und regional“. Die heimischen Produkte werden dabei ehrenamtlich von den Mitarbeitern der Suchthilfe Aachen selbst zubereitet. „Wir möchten [...] weiterlesen

Ein ganzes Viertel wird Pate für Blumenbeete

veröffentlicht am 13.02.2019

Im Gartenprojekt Querbeet der Suchthilfe Aachen werden Schwerstabhängige angeleitet, verschiedene Grünflächen in der Stadt zu bepflanzen und zu pflegen. Pro Stunde erhalten die Klienten für diese Arbeit 1,50 Euro und eine warme Mahlzeit in der Einrichtung Troddwar – Kontakt.Netzwerk.Niedrigschwellig. am Kaiserplatz. Mit gleich drei Beeten ist Querbeet im Aachener Frankenberger Viertel aktiv und erfreut mit bunten Blumen Anwohner und [...] weiterlesen

Querbeet – Mit finanzieller Unterstützung in den Frühling

veröffentlicht am 30.01.2019

Regelmäßig unterstützt das Aachener Unternehmen aixigo AG soziale Projekte in der Region. Diesmal darf sich das Gartenprojekt „Querbeet“ der Suchthilfe Aachen über eine Spende in Höhe von 3000,- Euro freuen. Bei Querbeet leiten Mitarbeiter der Suchthilfe Schwerstabhängige an, verschiedene Grünflächen in der Stadt zu bepflanzen und zu pflegen. Pro Stunde erhalten die Klienten für diese Arbeit 1,50 Euro und eine warme Mahlzeit in der [...] weiterlesen

Foto: Eric Rothermel/ Unsplash

Veranstaltungsprogramm der Suchthilfe Aachen 2019

veröffentlicht am 24.01.2019

In 2019 stehen große Veränderungen an: Über 14 Jahre wurde die Suchthilfe Aachen erfolgreich in Kooperation zwischen dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Aachen und dem Regionalen Caritasverband organisiert. Mit der Entscheidung des Diakonischen Werkes in 2017, sich auf bestimmte Arbeitsfelder bzw. im Umfang zu konzentrieren, wird die Suchthilfe in der Stadt Aachen nun in alleiniger Trägerschaft der Caritas fortgeführt. Wir verabschieden [...] weiterlesen