Diginautis – ein Projekt zur Prävention exzessiver Mediennutzung im Setting Grundschule

3…2…1…Go – Raketenstart ins Digiversum! Wir laden Sie als Lehrkräfte oder Schulsozialarbeitende der Aachener Grundschulen herzlich zu unserer ersten Diginautis-Schulung ein. Im Laufe des Tages schlüpfen Sie in die Rolle eines Forschenden, der mit Hilfe der Diginautis spannende Forschungsreisen durch das Digiversum unternimmt:

Welche Vor- und Nachteile bietet die digitale Welt? Gibt es die Gefühle aus der echten Welt auch im Digiversum? Was ist eigentlich Gruppendruck und was hat das mit der digitalen Welt zu tun? Was können wir tun, um gesund und verantwortungsvoll durch das Digiversum zu reisen?

Sie lernen neben den Hintergründen und Zielen des Projekts, die von uns neu entwickelten Methoden und Materialen kennen. Diese können Sie nach Ihrer Teilnahme an der Schulung in Form eines Methodenkoffers bei uns entleihen, um das Projekt an Ihrer Grundschule durchführen zu können.

Die Kosten für die Schulung betragen 40,- € inkl. Imbiss, bar zu zahlen zu Beginn der Veranstaltung. Eine Quittung wird erstellt.

Datum

11.05.2023

Uhrzeit

09:00 - 17:00

Kosten

€40

Veranstaltungsort

Suchthilfe Aachen
Hermannstr. 14, 52062 Aachen

Veranstalter

Fachstelle für Suchtprävention, Victoria Pieper

Kommentare sind geschlossen.