UnternehmensWert BGM

Zweimal im Jahr lädt die Fachstelle für betriebliche Suchtprävention gemeinsam mit dem Caritas-Unternehmensservice interessierte Ansprechpartner aus Unternehmen zu Themen des betrieblichen Gesundheitsmanagements ein. So hat sich ein effektives Austausch- und Netzwerktreffen etabliert, bei dem aktuelle Themen aus dem Bereich der Gesundheit vorgestellt und diskutiert werden.

Die Themen der letzten Veranstaltungen waren:

  • „Männergrippe, Burnout und andere Inspirationen – zu Selbstfürsorge, Vorsorge- und Krankheitsverhalten der Männer von heute“
  • BGM in dezentralen Strukturen—ein Beispiel aus der Praxis
  • Mediale Gesundheitsprävention
  • Lebensphasenorientierte betriebliche Prävention – Von der Theorie zur Praxis
  • „Fit und gesund, hol‘ Dir ’nen Punkt“ – Ein einfaches System zur Gratifikation, Steuerung und Evaluation von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Von der Absicht zur Aktion – Geschäftsführung und Mitarbeitende zum BGM motivieren
  • Gesunde Unternehmenskultur – Der Stellenwert der Führungskräfte
  • Mitarbeiterorientierte Personalpolitik

Nach einem theoretischen Input durch uns oder externe Referenten erfolgt der Austauschmit den Teilnehmern und der Transfer in den jeweils eigenen Arbeitsbereich. Die Wünsche und Inhalte der nächsten Veranstaltung werden von den teilnehmenden Unternehmen festgelegt.

Zum Abschluss findet ein Get together mit Imbiss statt.

Wenn auch Sie zur Veranstaltung UnternehmensWert BGM eingeladen werden möchten, sprechen Sie uns gerne an.

Das sagen andere

Fragen und Antworten

Yvonne Michel

Ansprechpartnerin

Yvonne Michel

Fachkraft für betriebliche Suchtprävention

Telefon: 0241-41356130

E-Mail: michel@suchthilfe-aachen.de

UnternehmensWert BGM

Hermannstraße 14
52062 Aachen

Routenplaner