Themenarchiv: Illegale Drogen

Grenzüberschreitende Gesundheitsbefragung: Freiwillige Teilnehmer gesucht

veröffentlicht am 30.12.2019

Die Suchthilfe Aachen forscht gemeinsam mit den grenzüberschreitenden Partnern des Netzwerkes „euPrevent - Gesundheitsförderung in der Euregio“ zum Gesundheitsstil der hier lebenden Menschen. Daran beteiligt sind insgesamt elf Partner aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden. „Ziel ist es, einen Einblick in das Konsumverhalten der Bürger in der Euregio Maas-Rhein zu erhalten und im ersten Schritt einen „Euregional Health [...] weiterlesen

Weihnachtsgrüße

veröffentlicht am 22.12.2019

Immer sind es die Menschen, die uns begegnen bewegen berühren voranbringen leuchten. Immer sind es die Menschen, durch die Gottes Licht in die Welt scheint. Immer sind es Die Menschen Du weißt es Ihr Herz Ist ein kleiner Stern, der die Erde beleuchtet. nach Rose Ausländer Bald ist Weihnachten. Die Zeit im Jahr, die sich von den anderen Monaten unterscheidet. Und deshalb so besonders ist. Eine Zeit, in der wir auf [...] weiterlesen

Bettelsituation in der Aachener Innenstadt

veröffentlicht am 02.12.2019

Im laufenden Jahr 2019 meldeten die Mitarbeiter des „Troddwar“ und „Café Plattform“ häufig Kontakte zu Bürgern, die sich über die Frequenz der Personen, die aggressiv betteln - speziell im Bereich der Aachener Innenstadt - beschweren. Neben der problematischen Situation am Aachener Bushof ergibt dies ein hohes Potential der Unzufriedenheit bei Bürgern und Besuchern der Stadt Aachen. Gerade im Areal rund um das Aachener Rathaus, Dom, [...] weiterlesen

Männer und psychische Erkrankungen

veröffentlicht am 19.11.2019

Allein in Deutschland erkranken jedes Jahr mehr als zwei Millionen Männer an einer Depression. Doch noch immer werden psychische Störungen gerade bei Männern oft gesellschaftlich tabuisiert. Viele Männer wollen ihr Leiden nicht wahrhaben und ignorieren die Signale. Zudem bleibt eine Depression selbst vielen Ärzten verborgen. Das liegt unter anderem daran, dass sich die Krankheit bei Männern nicht immer anhand der bekannteren [...] weiterlesen