Danke an unsere Spender

Jugendberatung

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu informieren, wenn man persönliche Schwierigkeiten hat oder mit dem eigenen Drogenkonsum oder dem von Freunden oder Verwandten nicht mehr klar kommt.

Jugendberatung? Drogenberatung?

Hast Du bestimmt schon gehört, gibt´s in jeder Stadt. Die Jugendberatung ist für Dich da, wenn Du merkst, dass Du nicht mehr klar kommst oder nicht mehr weißt, wie es weitergehen kann. Egal, ob in Deiner Familie, Schule, Ausbildung oder bei Freunden. Bei uns findest Du Leute, die ein offenes Ohr für Dein Anliegen haben und die Dir bestimmt weiterhelfen können. Wir sind für Dich da, wenn Du oder eine Person, die Dir wichtig ist, Probleme haben mit

  • Alkohol
  • Tabak
  • Medikamenten
  • illegalen Drogen
  • Spielsucht
  • Onlinesucht

Was wir Dir bieten können

Als Jugend- und Drogenberater unterliegen wir der Schweigepflicht. Deshalb werden wir weder deinen Eltern, noch in der Schule, bei der Polizei oder bei anderen Stellen etwas von dem erzählen, was Du uns anvertraut hast. Unsere Angebote sind für Dich kostenlos. Bei uns erhältst Du

  • Informationen über Sucht und Drogen
  • Einzelgespräche
  • Familiengespräche
  • Hilfe in Krisen
  • Gruppenangebote