Danke an unsere Spender

Illegale Drogen

Amphetamine, Cannabis, Ecstasy, Heroin, Methadon, Kokain, Pilze…. Nicht jeder, der illegale Drogen nimmt, wird abhängig. Aber für manche Menschen besteht die Gefahr, die Kontrolle zu verlieren. Aus Neugier und Gelegenheitskonsum kann bei Schicksalsschlägen, persönlichen Überforderungen, Krisen, belastenden Erfahrungen oder erlebten Traumata eine Suchtgefährdung oder Abhängigkeit entstehen.

Wir beraten gefährdete und abhängige Menschen von illegalen Drogen, aber auch deren Angehörige und Bezugspersonen.

Wer wir sind

Die Suchthilfe Aachen ist seit 2004 Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund um Sucht und Suchtprävention in der Stadt Aachen. Wir sind ein Team von Diplom-Sozialpädagogen/-arbeitern, Psychologen, Therapeuten und Ärzten.

Unsere Angebote

Für Betroffene und deren Bezugspersonen bieten wir

  • Informationen über Sucht und Drogen
  • Krisenintervention
  • Diagnostik und Indikationsstellung
  • Beratung in Einzel, Paar- und Familiengesprächen
  • Vorbereitung und Vermittlung in ambulante oder stationäre Therapie
  • Psychosoziale Begleitung bei Substitution
  • Ambulante Therapien mit (wöchentlichen) Einzel- und Gruppensitzungen
  • Cannabisgruppen
  • Elterncoaching
  • Betreutes Wohnen

Unsere Prinzipien

Die Beratungen und Behandlungen sind in der Regel für Sie kostenlos. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht und haben Zeugnisverweigerungsrecht.