Danke an unsere Spender

Glücksspiel & Onlinesucht

Orientierungsgruppe

Wenn Sie das Gefühl haben, an Spielsucht, der offizielle Begriff lautet pathologische Glücksspielsucht, zu leiden oder denken, dass Ihr Spielen im Vordergrund Ihres Lebens steht, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Unsere Berater und Beraterinnen bieten Ihnen nach Einzelgesprächen eine separate Orientierungsgruppe für Spieler an.

Diese Orientierungsgruppe findet einmal in der Woche für 90 Minuten unter Leitung einer Beraterin statt. „Trocken sein“, d.h. in diesem Fall spielabstinent sein, ist keine Aufnahmevoraussetzung.

Ziele der Motivationsarbeit sind u.a. die Förderung der Behandlungsbereitschaft, die Erarbeitung einer rationalen Krankheitseinsicht und die emotionale Krankheitsannahme. Außerdem geht es um die Klärung der weiteren Behandlungsform. Die Orientierungsgruppe kann sowohl Vorbereitung für eine ambulante als auch für die stationäre Therapie sein.