Danke an unsere Spender

Kategorien

Archiv

Aktuelles

Fortbildung: MOVE – motivierende Kurzintervention bei konsumuierenden Jugendlichen

Unsere nächste Fortbildung „Move – motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“ findet in unseren Räumlichkeiten (Hermannstr. 14 in Aachen) statt am

Dienstag, den 17.09.2019, Mittwoch, den 18.09.2019 sowie Donnerstag, den 10.10.2019, jeweils von 9 bis 17 Uhr

Kurz zum Inhalt:
Die meisten Jugendlichen sammeln Erfahrungen mit Suchtmitteln. Einige gefährden ihre Gesundheit durch exzessive Mediennutzung oder suchtartige Essstörungen. Solange keine schwerwiegenden Folgeprobleme auftreten, sehen sie sich in der Regel nicht als suchtgefährdet und nutzen daher freiwillig kaum institutionelle Beratungsangebote. Und trotzdem sorgen sich Bezugspersonen und wissen, dass Maßnahmen notwendig sind, um der Entwicklung von gesundheitlichen und sozialen Folgeschäden vorzubeugen.

Im Seminar lernen Kontaktpersonen von Jugendlichen ein brauchbares Beratungsinstrument, um bestehende Gesprächssituationen mit ihren Schützlingen effektiver zu nutzen. Das Konzept mischt theoretische Grundlagen (motivational interviewing; Modell zur Entstehung von Motivation) und Hintergrundwissen mit praktischen Übungen. Das hier erlernte Wissen kann auf andere Themen im Rahmen von Veränderungsprozessen und hilfreichen Gesprächen übertragen werden.

Hier finden Sie Deztails zur Fortbildung:
Ausschreibung der Fortbuildung für Aachen
allgemeine Informationen zur Fortbildung
Zahlungsbedingungen
Parkmöglichkeiten in der Hermannstr. 14

veröffentlicht am 19. Juli 2019

Autor: Yvonne Michel

Kategorie(n): Info, Termine

Kommentieren