Danke an unsere Spender

Kategorien

Archiv

Aktuelles

Querbeet – Mit finanzieller Unterstützung in den Frühling

Regelmäßig unterstützt das Aachener Unternehmen aixigo AG soziale Projekte in der Region. Diesmal darf sich das Gartenprojekt „Querbeet“ der Suchthilfe Aachen über eine Spende in Höhe von 3000,- Euro freuen. Bei Querbeet leiten Mitarbeiter der Suchthilfe Schwerstabhängige an, verschiedene Grünflächen in der Stadt zu bepflanzen und zu pflegen. Pro Stunde erhalten die Klienten für diese Arbeit 1,50 Euro und eine warme Mahlzeit in der Einrichtung Troddwar – Kontakt.Netzwer.Niedrigschwellig. am Kaiserplatz. „Dieses kleine „Honorar“ sowie neue Frühlingspflanzen und Werkzeuge können wir dank der großzügigen Spenden zahlen“, freut sich Gudrun Jelich.

„Gerade regionale Projekte, die nicht so prominent sind und somit wirklich Hilfe benötigen, wecken hierbei unsere Aufmerksamkeit“, erläutert Erich Borsch, Vorstand bei aixigo. „Mit dem Projekt Querbeet unterstützen wir ein tolles Beschäftigungsprojekt, in dem suchtkranke und obdachlose Menschen wieder die Möglichkeit erlangen sollen, durch regelmäßige Beschäftigung Anerkennung und Wertschätzung zu erfahren. Somit entwickelt sich bei ihnen ein Selbstwertgefühl, das mitunter seit Jahrzehnten nicht mehr vorhanden gewesen ist. Das ist der erste kleine Schritt in ein strukturiertes Leben“, ergänzt Marco Breuer, Personalreferent. Anlässlich der Spendenübergabe besuchte eine Abordnung von aixigo das Troddwar und lernte mehr über die Einrichtung sowie die Arbeit mit Schwerstkranken kennen.

veröffentlicht am 30. Januar 2019

Autor: Yvonne Michel

Kategorie(n): Info

Kommentieren